TAG TAGtastisch

TAGtastisch | Red, red, red

16:58 MissKitty TheCat



Die zauberhafte Diana von Tanz Dich barfuß durch die Welt oder auch bekannt unter Diana killed the lipstick hat mich eingeladen bei ihrem Red, red, red TAG mitzumachen. Na, das lass ich mir doch nicht zwei Mal sagen ;D


Auch ich mag die Farbe Rot total gern. Vor allem weil es ein absoluter Klassiker ist und wirklich immer und überall passt! Bei der Suche nach ein paar roten Goodies hab ich aber feststellen müssen, dass ich (neben gefühlt 1000 roten Lippies) tatsächlich weniger Rot als gedacht in meinen Schränken liegen hab. Ich war schon fast schockiert ;D Nichtsdestotrotz hab ich mich durch meine Schminksammlung gebuddelt und doch das ein oder andere rotgefärbte Teil zu Tage befördert. Um euch kein monotones Bild voller Lippenstifte zeigen zu müssen und etwas Abwechslung zu schaffen, hab ich auch nach roter Verpackung gesucht ... dabei hat sich dann ein Teil reingeschummelt aber mehr dazu später ;D


Red, red, red TAG




Here we go ...


Ganz links seht ihr "Candy Apple" von Gerard Cosmetics. Eines der wenigen Glosse die ich besitze und auch regelmäßig benutze. Mit Glossen hab ich es ja eigentlich nicht so. Mich nervt es nämlich immer, dass 1. meine langen Haare permanent dran kleben bleiben ;D und man 2. ständig nachziehen muss. Bei den Glossen von Gerard kann man zumindest den 2. Punkt etwas umgehen. Sie sind sehr gut pigmentiert und decken meist schon mit nur einer Schicht. Das Einzige was ich etwas doof finde ist das integrierte Licht im Schraubverschluss ... damit komm ich gar nicht klar ... irgendwie wirft der Applikator durch das Licht immer Schatten und erschwert mir damit den genauen Auftrag. Die Devise: bei Tageslicht auftragen und am Abend das Licht einschalten ;D 



Gleich daneben hat sich ein absoluter Klassiker aus der MAC Familie gesellt. Die Rede ist von "Ruby Woo", einem blaustichigen Rot mit super matten Finish. Eigentlich ist es ja eine Hassliebe zwischen mir und "Ruby Woo"! Ich liebe die Nuance abgöttisch (für mich das perfekte klassische Rot), könnt beim Auftragen aber jedes Mal verzweifeln weil die Textur sooo so trocken ist. Hat "Ruby Woo" aber mal den Weg auf die Lippen gefunden, darf man sich stundenlang an dem wunderschönen Rotton erfreuen! Ich würde diesen Lippie aber nie, nie, NIE ohne Lippenpflege darunter benutzten! Sonst ist Wüste auf den Lippen angesagt. 



Auch ich benutze regelmäßig Haarprodukte *höhö* Eines meiner Lieblinge im Alltag ist das osis+ Dust it texture Mattifying powder von Schwarzkopf! Wenn mich mein Pony nervt oder ich einfach mal meine Haare komplett aus dem Gesicht haben will, greife ich zum mattierenden Puder. Man staubt einfach eine kleine Menge in die gewünschte Haarpartie (so nah wie möglich am Haaransatz), verwuschelt es kurz und hat in Windeseile die perfekte Standfestigkeit fürs Toupieren von Haartollen, usw. Das Zeug wirkt Wunder, vor allem wenn man spät dran ist ... ich weiß von was ich spreche ;D Die Haare bekommen so ne Griffigkeit, mit der sich allerhand Frisuren aus den Ärmel schütteln lassen. Auch mein Mann schwört darauf! 



Was wäre dieser Post ohne einen roten Nagellack?? Mein aller liebster roter Lack ist aktuell "Right Said Red" von Sally Hansen. Ich liebe die Farbe, ich liebe die Konsistenz, den Pinsel, die Haltbarkeit, den Flakon ... einfach ALLES! Ich muss allerdings zugeben, dass ich ihn leider viel zu selten benutze :( Obwohl rote Nägel ja zu wirklich allem funktionieren, greif ich im Sommer irgendwie meistens zu Pink und im Herbst/Winter zu dunkleren Nuancen. Shame on me! Am liebsten lackiere ich mir übrigens die Nägel rot wenn sie lang und spitz gefeilt sind ... das sorgt für das nötige Drama ;D



Eines meiner Heiligtümer in meiner Schminksammlung ist das Terracotta Gloss namens "Tango" von Guerlain! Damals im "Reduziert-Regal" von Müller ... da hab ich es das erste Mal gesehen ... es war reduziert und sah einfach nur wunderschön aus ... deswegen durfte es mit. Zu Hause dann hat es mich mit der tollen Textur überzeugt und wird seither echt gerne von mir getragen! Ich hab euch das Gloss sogar HIER schon mal vorgestellt. Falls ihr also mehr dazu wissen möchtet einfach klicken ;D





Klassisch rote Lippen sind ja durchaus ein Statement für sich ... Drama pur sozusagen. Daher sollte man auf jeden Fall darauf achten, dass der kirschrote Mund sich von der schönsten Seite präsentiert. Da ist ein Lipliner unumgänglich! Mein aktuell liebster Lipliner in rot heißt "Cherry" von LOOK by BIPA. "Cherry" ergänzt MACs "Ruby Woo" perfekt und tut genau das was er soll ... er haltet alles im Rahmen und verlängert die Haltbarkeit des Lippies. Es muss ja nicht immer das teuerste vom teuersten sein, oder?



Last but not least kommen wir noch zu meinem Schummelkandidaten, der sich aufgrund der wunderschön roten Verpackung ins Bild mogeln durfte. Die Rede ist dabei vom Velvetines Liquid Lipstick von Lime Crime. Obwohl ich nach diesem riesen Skandal um die Inhaberin von Lime Crime nicht mehr dort bestellt habe, muss ich gestehen, dass ich diese flüssigen Lippenstifte liebe! Nicht nur die Verpackung ist hübsch, auch der darin verborgene Lippenstift! Mittlerweile habe ich schon insgesamt 5 der Liquid Lipsticks zu Hause! Falls ihr nun neugierig seid und mehr von den Velvetines erfahren möchtet, braucht ihr nur HIER klicken. Ich hab euch nämlich auch schon mal am Blog die Farbe "Suedeberry" vorgestellt und auch bei meinen "Insomnia Lips" kam einer der Velvetines zum Einsatz -->







Falls ihr jetzt auch Lust habt eure Liebe zur Farbe Rot zum Ausdruck zu bringen, könnt ihr euch an dieser Stelle herzlich getaggt fühlen! Zeigt mir eure roten Schätze! Ich und Diana würden uns sehr drüber freuen!





Wie steht ihr zur Farbe Rot? Yay or Nay? Was sind eure liebsten roten Goodies?










You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Eine sehr schöne Auswahl, vor allem das OSIS Produkt interessiert mich.

    Ich sollte wohl auch wieder mehr Mut zum Rot finden.

    Herzliche Grüße Sanny von Makeupcouture

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Sanny!

      Das OSIS Puder ist wirklich klasse und kann dir wirkllich nur anraten es mal zu probieren ;D

      <3

      Löschen
  2. Sehr schöner Post. Vielen dank fürs Mitmachen. (: "Ruby Woo" hab ich auch - nur in Form von "Riri Woo". Habe ihn aber noch nie getragen. Ich glaube, es wird Zeit... <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne liebe Diana! Hab beide zu Haus ... "Riri Woo" musste wegen der genialen Verpackung mit aber wie gesagt ich benutzt sie beide viel zu selten!

      Löschen

Kontaktformular

Free Lines Arrow