Haul Kitty shoppt

Kitty shoppt | meine WOMAN Day Ausbeute

21:31 MissKitty TheCat




Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, durften sich die österreichischen Mädels vorige Woche am 16. April über fette Prozente im Zuge des WOMAN Days freuen. Wie der Zufall es so wollte hatte ich doch tatsächlich auch noch frei und konnte ohne Stress meinen Shopping Tag in der Stadt genießen :) ... besser geht es doch kaum, oder? Natürlich hab ich mir das ein oder andere Teil gegönnt und mir gedacht, euch würde vielleicht ein kleiner Blick in meine Shoppingbag interessieren.


Mittlerweile bin ich ja ein bekennender MAC Junkie und habe bei sage und schreibe minus 20% Rabatt einen Teil meines Urlaubsgeldes am MAC Counter auf den Kopf gehauen.





Größenwahn lässt grüßen ... ich hab mir nämlich gleich zwei Foundations geleistet, auf die ich schon lange scharf war.


Aktuell bin ich mit meinem bisherigen Revlon Colorstay Makeup nämlich nicht mehr so ganz zufrieden, da die Haut oft ein wenig zugekleistert und gerade bei diesem schönen sonnigen Wetter irgendwie etwas aufgesetzt wirkt ... Leichtigkeit musste daher her! Da ich aber immer wieder mit Pickel bzw. Pickelmalen zu kämpfen habe, brauchte ich auf der anderen Seite auch demensprechende Deckkraft.




Das war auch der Grund warum ich mich gleich für zwei MAC Foundations entschieden habe, die beiden Bedürfnissen gerecht werden und zusammen hoffentlich die perfekte Kombi für ein natürlich geschminktes Gesicht bilden.


Die Rede ist von der Face and Body Foundation, die für die Bereiche da sein soll, wo nur etwas Ausgleich gefragt ist, und der Matchmaster SPF 15 Foundation, die mir die nötige Deckkraft für meine "kritischen" Zonen geben soll.

Um die Foundation zu fixieren habe ich bislang immer zu meinem geliebten translucent Powder von essence gegriffen, das alles an Ort und Stelle gehalten, den ganzen Tag vor ungewünschten Glanz geschützt, aber leider auch das ein oder andere Mal zu matt gewirkt hat.




Auch da gibt es nun in Zukunft ein neues Produkt, welches das oben genannte Manko durch einen minimalen Schimmer ausgleichen und somit für ein strahlendes Finish sorgen soll. Die Rede ist vom MAC Studio Sculpt Defining Powder.


Des Weiteren hab ich mich von der zauberhaften Melli anfixen lassen, die vor einiger Zeit auf ihrem Blog das Cleanse off Oil vorgestellt hat. Die Schwärmerei war groß und fast zu positiv um wahr zu sein. Das muss ich dann doch glatt selbst probieren und somit wanderte auch diese Pflege ins Einkaufssackerl ;D




Und ich wäre ja nicht ich, wenn nicht mindestens ein neuer Lippie bei mir einziehen hätte dürfen, oder? Eben! Und deswegen habe ich nach langen hin und her den wunderhübschen "Vegas Volt" Lipstick und den schon lange von mir angeschmachteten "Morange" von MAC in meine Sammlung aufgenommen! Diese Farben <3 <3






Soooo, das war meine WOMAN Day Ausbeute <3 Jetzt seid ihr gefragt! Interessiert euch ein Produkt aus meinen Haul besonders? Welches davon soll ich euch zuerst vorstellen?


Ich freu mich auf eure Kommentare!





Habt ihr euch auch das ein oder andere Teil mit WOMAN Day Rabatt gesichert?









You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Also mich würden die beiden Foundations total interessieren! Ich möchte auch bald mal in eine Mac Foundation investieren,wenn ich meine aktuellen aufgebraucht habe.
    Das Oil habe ich auch und bis jetzt war ich nur so lala begeistert, hatte auf meinem Blog sogar schon eine Review geschrieben. Aber seit dem ich das L'Oreal Öl benutze, merke ich dass mir das MAc Öl viel besser gefallen hat!

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles klar, dann werd ich mich natürlich gerne um eine Review zu den Foundations bemühen :D

      Hab bisher noch kein Öl probiert und muss sagen ... ich finds zwar echt gut aber so ganz 100% bin ich noch nicht überzeugt ... ihr werde mal weiter testen und euch dann berichten!

      Lieben Gruß!

      Löschen
  2. hast du die foundations auf anragen der mac-ine gekauft? ich habe mir neulich die matchmaster und die bb cream abfüllen lassen ... irgendwie kam ich mit dem jeweils ersten versuch nicht so wirklich damit zurecht ... und ich habe leider überhaupt nicht die nerven für experimente in der früh :D
    ich habe die studio fix aber die ist echt too heavy für den sommer (eigentlich generell für tagsüber) ... mag aber endlich den ganzen krempel den ich hab, verbrauchen aber eben ein gutes exemplar schon vor augen haben ... bussi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, hab mich vorweg im Internet schlau gemacht und dann am Counter nur wegen der Farbe gefragt.

      Die studi fix ist schon etwas schwerer aber eine richtig deckende Foundation trägt halt leider meistens etwas mehr auf ... das stört mich jetzt gar nicht so arg, aber ich hab die Befürchtung, dass meine Haut schneller fettet. Ich werd aber noch herum probieren und euch berichten!

      :****

      Löschen
  3. Schade, dass es kein Woman Day in Deutschland gibt! Auf 20% hätte ich mich auch gefreut, da mein MAC Puder & Foundation sich schon dem Ende neigen. Ich finde deinen Einkauf großartig! Die Farbe vom Lippenstift sieht cool aus! :)
    LG <3

    AntwortenLöschen
  4. Uiiiiii, da hast du ja ausschließlich tolle Dinge geshoppt <3 Ich bin schon gespannt auf deine Erfahrungen damit :)

    AntwortenLöschen

Kontaktformular

Free Lines Arrow