Nagelneu nails

Nagelneu | ABCDEFinishes ... E wie Entferner inkl. Tutorial

23:56 MissKitty TheCat









An dieser Stelle gibts einen ganz flotten und kurzen Post von mir! Leider hab ichs nicht früher geschafft und jetzt bin ich etwas im Stress damit ich noch rechtzeitig meinen Beitrag zur ABCDEFinishes Blog-Parade online bringe. Aktuell dreht sich ja alles um den Buchstaben E und das Wort Entferner. Ich hab lange überlegt was ich machen soll und hab mich dann aber erst wieder für etwas Schummelei entschieden. Leider ist sich keine kreative Nagellackentferner-Mani ausgegangen und daher hab ich mir gedacht ich zeig euch einfach mal wie ich den Entferner bei meinen Newspaper Nails eingesetzt hab :D










Abgesehen vom Ablackieren nutze ich Nagellackentferner natürlich auch zum Reinigen von unschönen Patzern oder Geschmiere, das beim Pinseln ab und an mal neben dem Nagel landet. Im oben gezeigten Fall gehts um die Druckerschwärze, die auch auf meiner Nagelhaut gelandet ist. Am besten geht das mit einem Wattestäbchen, das ich mit etwas Entferner tränke. Am liebsten benute ich gerade den OMBIA Cosmetics Nagellackentferner von Hofer (Aldi für die Deutchen unter euch (: ). Der macht das was er soll, ist billig und riecht dabei nicht zu streng (übrigens hasse ich Entferner mit irgendwelchen Duftzusätzen). Und hier seht ihr dann die fertige Mani: 











Verwendet hab ich:
  • ASTOR Lacque DeLuxe Nr. 597 VIP Grey
  • H&M In It For The Game
  • essence BTGN Top Sealer
  • Manhattan Pro Mat Top Coat 
  • Zeitung
  • Alkohol :D (in meinem Fall Rum)
  • OMBIA Cosmetics Nagellackentferner 
  • Küchenpapier





Ich werd euch morgen noch die Anleitung anhängen, heute geht sich das leider nicht mehr aus! Ich hoffe euch gefällt der Post trotz Schummelei und Zeitstress trotzdem und freut euch genauso wie ich mich auf den nächsten Buchstaben ;D Die anderen Beiträge findet ihr übrigens bei strawberry pie!





UPDATE

Gestern hab ich euch ja die Anleitung der Newspaper Nails versprochen, die ich jetzt gerne nachreichen möchte. Im Grunde ist das Design wirklich super easy und es gibt bereits massenhaft Anleitungen im Internet dazu. Ich hab mich für die Variante mit Alkohol entschieden, da sie super schnell und einfach funktioniert!



Schritt 1
Lackiert die Nägel, auf denen ihr euren Print haben wollt, mit einem hellen Nagellack. Weiß oder ein helles Grau sehen da besonders authentisch aus. Versiegelt den Farblack mit einem Top Coat und lasst alles komplett durchtrocknen. 

Schritt 2
Schneidet oder reißt aus einer Zeitung einen Text mit vielen Wörtern aus, der etwas größer als euer Nagel ist. Danach nehmt ihr mit dem Küchenkrepp etwas Alkohol auf, legt den Zeitungsschnipsel auf den Nagel und presst das durchtränkte Küchenpapier für einige Sekunden darauf. Jetzt braucht ihr euer Design nur noch vorsichtig mit Klarlack (oder so wie ich mit einem matten Top Coat) versiegeln! Fertig ;)





Wie gefallen euch meine Newspaper Nails? Habt ihr sie auch schon mal ausprobiert?





Für Interessierte: 
B wie Brushed Metal
C wie Creme-Finish
D wie Duochrome










You Might Also Like

4 Kommentare

Kontaktformular

Free Lines Arrow