Kitty's Kitchen Rezepte

Kitty's Kitchen ... Räucherforellen-Creme

13:02 Kitty van Trash




Eigenkreation lässt grüßen ;) Ich war wieder mal kreativ und hab mir aus ein paar Kühlschrankfunden einen kleinen aber feinen Aufstrich einfallen lassen. Ich finde er macht wirklich was her und ist definitiv mal was anderes als die schnöden Frischkäse Aufstriche.










Was ihr dazu braucht:



1 Becher    Frischkäse natur
1                 Forellenfilet geräuchert ohne Gräten
1-2 EL        Kren frisch oder aus dem Glas
                   Schnittlauch lt. Geschmack
                   Zitronensaft/Limettensaft
                   Salz
                   Pfeffer





Schritt 1
Das Forellenfilet mit einer Gabel verdrücken, den Frischkäse dazugeben und zu einer homogenen Creme zusammenrühren.

Schritt 2
Die Creme mit dem Kren, einem Spritzer Zitronensaft, etwas Schnittlauch, Salz und Pfeffer abschmecken.



Fertig!





Am besten schmeckt die Räucherforellen-Creme, wenn sie vor dem Verzehr noch eine Stunde im Kühlschrank ruhen kann! Wie ihr seht, ein wirklich einfaches Rezept für einen leckeren Brotaufstrich ;)





Meine anderen Rezepte findet ihr HIER





Experimentiert ihr auch gerne in der Küche oder vertraut ihr lieber auf ein Rezept?



                                eure




You Might Also Like

0 Kommentare

Kontaktformular

Free Lines Arrow