Maybelline näher angesehen

näher angesehen ... Maybelline Dream Pure 8-in-1 BB Cream

22:21 Kitty van Trash




Vor ein paar Wochen hatte ich das Glück, beim Maybelline Produkttester-Gewinnspiel zur neuen Dream Pure 8-in-1 BB Cream, ein Produkt nach Hause geschickt zu bekommen. Die Freude war groß, denn bis dorthin hatte ich noch keine für mich akzeptable BB Cream gefunden. Ich hab sie jetzt nun schon ein Weilchen getestet und möchte euch heute gerne über meine Erfahrungen berichten.










Maybelline
Dream Pure 8-in-1 BB Cream
gegen Unreinheiten | medium | erhältlich in Drogerien | 30 ml | € 9,99
"Unsere erste BB-Cream mit "Active-Fighter" gegen Hautunreinheiten! Für gesund aussehende Haut heute und reine Haut morgen. Die Neuheit von Maybelline! Jade Dream Pure 8-in-1 BB Cream, eine wasserbasierte Gel-Textur ganz ohne Öl, lässt deine Haut strahlen und verleiht ihr Frische. Kleine Makel und Rötungen werden sofort abgedeckt, ohne die Haut zu beschweren. Eine spezielle Formel mit Salizyl-Säure und den Vitaminen A, B und E trägt zu einer verbesserten Hautstruktur bei und wirkt aktiv gegen Hautunreinheiten.Mit 8 Ergebnissen in einer Tube: 1. Deckt Makel sofort ab, 2. Mildert Hautunreinheiten, 3. Öl-frei und nicht-fettend, 4. Mattiert und verkleinert Poren, 5. Gibt einen natürlichen Glow, 6. Gleicht Rötungen aus, 7. Spendet Feuchtigkeit, 8. Glättet sichtbar."


oben: ohne BB Cream | unten: Deckkraft der verteilten BB Cream





Fazit ... "Maaaah, scho wieda medium!", dachte ich mir als ich das kleine Sackchen genauer inspizierte. Da ich ja sehr hellhäutig bin, hatte ich bisher (wie so viele) immer das leidige Problem, dass mir alle BB Creams die ich probiert hab zu dunkel waren. So auch mein Gedanke bei dieser, mich schon wie ein Indiander vorm Spiegel stehen zu sehen. Doch wieder erwarten hat mich die Maybelline BB Cream wirklich eines besseren belehrt!

Die gelige Textur lässt sich super in die Haut einarbeiten und verblenden! Sie dunkelt nicht nach und die mittlere Deckkraft hat locker ausgereicht meine Hautrötungen und auch meine Pickelmale abzugedecken! Dadurch wirkt mein Gesicht einfach ebenmäßiger und frischer. Medium ist MIR wider erwarten nicht zu dunkel :) Bei einem mittleren Hautton könnten man da eventuell das Problem haben, dass die Nuance zu hell ist. Für mich hat sich die Dream Pure 8-in-1 BB Cream aber leider nicht zum Heiliger Gral gemausert :( Da die Cream relativ reichhaltig ist, habe ich immer mit meinem Translucent Loos Powder von Essence abgepudert. Trotzdem hatte ich aber schon nach 2-3 Stunden einen Fettfilm auf der Stirn, der nicht gerade zur harmlosen Kategorie gehörte. Mehrfaches abpudern war von Nöten um halbwegs matt auszusehen. Die Haltbarkeit im restlichen Gesicht finde ich aber nicht mal so schlecht. Während dem Gebrauch der BB Cream konnte ich jetzt keine sonderlich gemilderten Hautunreinheiten feststellen. Pickel hab ich zumindest keine davon bekommen :) Wie ihr seht, ist meine Meinung zur Maybelline BB Cream etwas durchwachsen. Ich werde mich wohl weiter auf die Suche nach dem perfektem Beauty Balm machen, denn ob ich mir die Dream Pure Cream für gesalzene € 9,99 nochmals hole, steht in den Sternen.



Für alle, die sich für das Testen der Maybelline BB Pure Cream interessieren, gibts aktuell noch auf der FB Seite von Maybelline die Möglichkeit, sich als Produkttester anzumelden.





Habt ihr die BB Cream von Maybelline auch schon ausprobiert? Nutzt ihr selber auch BB Cream's bzw. welches ist euer liebstes Beauty Balm?


                                 eure






You Might Also Like

0 Kommentare

Kontaktformular

Free Lines Arrow