Essence näher angesehen

näher angesehen ... Essence TE floral grunge

10:39 MissKitty TheCat



Auf der Suche nach dem ersten Catrice LE Aufsteller (leider noch nicht gefunden) bin ich der neuen (und von mir vergessenen) TE von Essence namens "floral grunge" über den Weg gelaufen. Auf den Pressefotos ist mir sofort der Griptape Lack ins Auge gesprungen, der auch Gott sei Dank noch am TE Counter vorhanden war. Hier meine kleine Ausbeute:








Nagellack 05 black to the roots
Wie oben schon erwähnt, hat mich die Presseaussendung schon auf das "Griptape"-Finish neugierig gemacht. "The Rough" soll an die raue Oberfläche bei Skateboards erinnern. Im Fläschchen sieht der Lack noch recht unspektakulär aus. Er ist gräulich Schwarz und hat silberne Partikel enthalten. Zu Hause habe ich ihn gleich mal probehalber ausprobiert und feststellen können, dass er nach dem trocknen einen tollen matten Finish mit effektvoller Struktur hat. Dieser Lack könnte es zu meinem neuen Liebling schaffen. Den einzigen Punkt, den ich hier bemängeln muss, ist leider das Pinselchen. Dieses ist, nicht so wie bei den Standardsortimentsprodukten, sehr schmal und erschwert dadurch den Auftrag des Lackes.







Nagellack 02 lily bloom
Ein weiterer Lack der TE ist "The Pearl". Es handelt sich hier um einen, in der Grundfarbe weißen Lack mit Perlglanz-Finish. Leider auch hier ein Schmaler Pinsel, jedoch schnell trocknend.








Blush 01 be flowerful
Auch bei dieser TE konnte ich beim Blush nicht vorbei gehen. Das dezente Rosa hat mir samt Verpackung recht gut gefallen und fand daher den Weg in meine Einkaufstasche. Wie ihr am zweiten Foto sehen könnt, schimmert der Blush etwas. Beim swatchen war ich leider sehr enttäuscht, denn ich musste schon fast auf dem Rouge rubbeln, damit ich überhaupt eine Farbabgabe erziele! Ich hatte auch versucht ein Foto mit dem Swatch zu machen, allerdings kann man darauf kein Blush erkennen :( 









Mein Fazit zur TE "floral grunge" ist eher zweigespalten. Die Lacke finde ich von den Finishes her toll, allerdings verstehe ich nicht warum Essence hier auf den bewerten "Pinselstandard" verzichtet hat. Das Blush hat mich leider sehr enttäuscht. Ich habe mich auf ein dezentes Rosa gefreut, doch leider ist die Farbabgabe so "dezent", dass man bei normaler "Auftragstechnik" nichts davon auf der Haut bemerkt.

Habt ihr euch auch schon was aus der aktuellen TE gesichert? Wenn ja, was und seit ihr damit zufrieden?

                                            eure





You Might Also Like

0 Kommentare

Kontaktformular

Free Lines Arrow