Nagelneu nails

Nagelneu | Ombre Nails Pink/Rosa inkl. Tutorial

20:33 MissKitty TheCat

... mein erster NOTD Post ist passend zu meinem neuen Pink/Beige gestreiften Schal den ihr auch auf den Fotos sehen könnt ...




... ich wollte ein dezentes Nailartdesign probieren und bin im Netz bei den Farbveräufen hängen geblieben .. so kann man dezent mehrere Farben miteinander tragen ohne das es übertrieben aussieht .. ausserdem ist die Technik total easy anzuwenden und geht somit auch recht schnell ...


... ich hab dafür ein pastelliges Rosa von Essence aus der LE Class of 2013 in der Farbe Nr. 04 "Alpha Bether Gamma" und ein coraliges Pink von Maybelline Forever Strong Pro in der Farbe Nr. 490 "Rose Salsa Hot Salsa" benutzt ...




Schritt 1:
alle Nägel erstmal mit der dunkleren Farbe lakieren ... (wer möchte kann natürlich vorher auch noch eine Base benutzen ... da ich modelierte Acrylnägel habe verzichte ich auf eine Base)

Schritt 2:
jeweils 1-2 Tropfen beider Farben miteinander vermischen (geht gut mit einem Zahnstocher) und zügig die Mischnuance mit einem Schwämmchen (ich hab dafür den unteren Teil eines Abwaschschwämmchens zweckentfremdet, zu einem Tupfer zerschnitten und umfunktioniert) auf die oberen 2 Drittel der Nägel tupfen ...

Schritt 3:
jetzt die hellste Farbe wieder mit dem Schwämmchen aufnehmen und auf das obere Drittel der Nägel auftupfen bis man einen schönen Verlauf erkennen kann ..

Schritt 4:
Topcoat (in meinem Fall den Essence Studio Nails better than gel nails Top Sealer) drüber und FERTIG!




... ich finde das Design sehr hübsch und einfach  ... ausserdem lässt es sich easy in unzähligen Variationen umsetzen ...

... gefällt euch der Look? ... habt ihr ihn auch schon ausprobiert? ... wenn ja, welche Farben habt ihr kombiniert? ...


                                            eure











You Might Also Like

0 Kommentare

Kontaktformular

Free Lines Arrow